Donnerstag, 28. Mai 2015

Holografisch - READY, SET. POOOOLIIISH!!! [Blogparade]



Mit etwas Verspätung gibt es heute meinen Beitrag zum Thema Holografie /holografisch unserer Blogparade READY, SET, POOOOLIIISH!!!. Holografische Nagellacke mag man oder man mag sie eben nicht. Ein zwischendrin gibt es da nicht. Ich gehöre zu denjenigen, die es wunderbar finden und ich schwenke auch gerne meine Finger im Sonnenlicht, um den Effekt auszureizen.




Bei Conny gab es gestern eine entzückende holografische Blobbicure zu bestaunen, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Sie hat eine Technik verwendet, die ich bisher zweimal versucht habe und jedesmal kläglich gescheitert bin. Einen Versuch werde ich demnächst nochmal wagen. 

Zuerst wollte ich euch meinen holografischen Kandidaten solo präsentieren. Meine Wahl fiel auf den KIKO 400 Steel Grey aus der Lavish Oriental Kollektion von 2012. Dieser silbergraue Nagellack zeigt im Sonnenlicht seine ganze Pracht und vor allem seinen holografischen Regenbogen.




Am Schluss habe ich noch schwarze Punkte in einer Reihe platziert. In diese ich minimal kleinere Punkte mit dem Steel Grey gesetzt habe, so dass sichelförmige Umrandungen übrig blieben. Auf den Bildern kommt der leicht verschwimmende Effekt der schwarzen Ränder leider nicht rüber, aber ich versichere euch in der Sonne flimmert es. 

Morgen geht es bei Bilchensbeautybox und Tetetris mit den holografischen Maniküren weiter. 


Also fühlt euch inspiriert und beteiligt euch dabei. Ich freue mich wenn ihr eure Designs verlinkt oder bei Instagram mit dem Hashtag #readysetpooolish! verseht. 






Sonntag, 17. Mai 2015

Watermarbling - READY, SET. POOOOLIIISH!!! [Blogparade]


Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Unsere READY, SET, POOOOLIIISH!!! Blogparade startet mit dem Thema Watermarbling bereits in die zehnte Runde. Einmal habe ich ausgesetzt beim Thema Floral, da hat mir die Zeit einen Strich durch die Planung gemacht. Es bereitet mir Freude ein Teil davon zu sein und meine Leidenschaft für Nagellack mit Gleichgesinnten teilen zu können. 

Gestern präsentierte uns Miss von Xtravaganz ihre erste wunderschöne Watermarbling Maniküre und Blondie von The Beauty and the Blond zeigte uns ein rosarotes Marbling und berichtet unverblümt ehrlich wie sie über den Entstehungsprozess.


Ich muss gestehen als ich laß, welches Thema diese Woche auf mich zukommt, hatte ich ehrlich gesagt etwas bammel. Ich verweise mal auf meine ersten Watermarbling-Versuche, meine Begeisterung hielt sich in Grenzen und darum hat es bis jetzt für einen weiteren Versuch gedauert. 


Für die Marmorierung habe ich folgende KIKO Nagellacke in Wasser getröpfelt:

297 Acid Green
389 Mint Milk 
391 Grass Green

Ich hätte mir wohl mal eher die Beschreibungen meiner Vorpinsler durchlesen sollen, dann hätte ich vielleicht nicht so viele Versuche benötigt. Den Tipp, dass das Wasser nicht zu kalt sein sollte, werde ich beim nächsten Mal beherzigen. 



Schaut unbedingt noch bei Blog.Jahlove vorbei, bei ihr und mir hat die Runde heute ihren Abschluss. Wer diese Woche der Reihe nach dran war, seht ihr hier:

11.05.

12.05.

13.05.

14.05.

15.05.

16.05.

17.05.

Also fühlt euch inspiriert und beteiligt euch dabei. Ich freue mich wenn ihr eure Designs verlinkt oder bei Instagram mit dem Hashtag #readysetpooolish! verseht. 


...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...