Samstag, 12. Juli 2014

Grüne Galaxie mit NYX


Beim Einkauf meiner ersten NYX Nagellacke hatte ich schon genau dieses Design im Kopf. Ich wollte einen grünen Verlauf auf schwazem Untergrund pinseln und während ich es auf meine Finger getupft habe, hat es mich immer mehr an eine grüne Galaxie erinnert. Verwendet habe ich folgende Nagellacke in nachstehend genannter Reihenfolge:

NYX NPG 185 Emerald Forest - smaragdgrüner Glitzerlack
NYX NPG 187 Green Papaya - limettengrüner Schimmerlack
NYX NPG 163 Enchanted Forest - große und kleine grüne Hexoglitter in klarer Basis
 

Der schwarze Untergrund ist MAYBELLINE Blackout. Wieviele Schichten die NYX Nagellacke für ein deckendes Ergebnis brauchen, kann ich nicht genau sagen, allerdings vom Gefühl her tendiere ich bei Emerald Forest zu einer und bei Green Papaya zu zwei Schichten. Enchanted Forest ist für mich ein Überlack mit sehr vielen Hexoglittern, die sich gut verteilen lassen und nach denen man nicht extra fischen muss. Eine großzügige Schicht Klarlack war dieses mal von nöten, da mir die Glitterteilche sonst nicht plan genug auf der Nageloberfläche lagen.

beim vor dem Regal Stehen wie man sieht, hatte ich eine grüne Phase 

Kommentare:

  1. *lechz* des sieht ja richtig gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Whoa, ich..ich bin sprachlos. So ein tolles Design! Ich bin ganz hin und weg ^_^

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Wirklich gut gelungen! Und nicht nur weil Grün eine meiner liebsten Farben ist. ;)
    Der Emerald Forest kommt auf die Wunschliste.

    AntwortenLöschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...