Freitag, 2. Mai 2014

Schinken Spargel Spaghetti


Das tolle am Mai ist nicht nur sein wunderbares Wetter, sondern vor allem der Beginn der Spargelzeit. Ich freue mich jedes Jahr riesig auf den ersten Spargel. Das typische Spargelgericht weißer Spargel mit Sauce Hollandaise ist für mich ein Graus. Ganz schlimm, wer sich das nur ausgedacht hat. Ich bevorzuge andere Gerichte. Eines meiner Lieblingsrezepte sind Schinken Spargel Spaghetti für welches folgende Zutaten benötigt werden:

2 Zwiebeln
500 g grüner Spargel
200 g Kochschinken
30 g Tomatenmark
100 ml Milch
Spaghetti


Die Zwiebeln hacken und zusammen mit dem Tomatenmark in einem Topf anschwitzen. Den grünen Spargel waschen, die Enden abschneiden und nach Bedarf etwas schälen (grünen Spargel braucht man nicht unbedingt schälen, aber ich entferne nur trockene oder leicht holzige Stellen). Danach in gleichgroße Stücke schneiden und zusammen mit dem geschnitten Schinken zu den Zwiebeln geben und anbraten lassen. Nach ungefähr 5 Minuten lösche ich mit Milch ab und schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab. Natürlich sollte man nicht vergessen zu allererst das Nudelwasser auf den Herd zu erhitzen, da das am meisten Zeit bei diesem Gericht in Anspruch nimmt. 

gute Gelingen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...