Samstag, 12. April 2014

Color Club Who Are You Wearing und altrosa Hexoglitter


Ich versehe meine Fingernägel häufig und gerne mit Punkten. Erstens geht es einfach und sieht meistens gut aus. Zweitens sind sie vielseitig trotz ihrer Schlichtheit. Drittens können Punkte sowohl verspielt, als auch elegant wirken..... 

Blick nach oben zum Bild. Hm, da sind doch gar keine Punkte, sondern Glitzerpartikel auf dem Nagel. Ja, richtig gesehen. Allerdings ist die Handhabung mit diesen genauso simpel wie mit Punkten. 

Als Basis lackierte ich den Color Club Who Are You Wearing mit zwei Schichten. Sein milchiger rosé Ton lässt die Nagelspitzen je nach Lichteinfall noch leicht durchscheinen was so grad an der Grenze bei mir ist, dass ich keine dritte Schicht brauche. Darauf kommt eine Schicht Klarlack (am besten einer der langsam trocknet) in diese werden die Hexoglitter platziert. Mein altrosa Glitter ist von essence. Die Hexoglitter haben sich meiner Nagelwölbung gut angepasst und standen fast nicht ab. Ich hätte auch noch einen Überlack draufpinseln können, dann wäre alles eben gewesen. Ich bin aber auch ohne nirgends hängen geblieben.

ich glaube Hexoglitter könnten meine neue Punkte werden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...