Dienstag, 11. März 2014

Catrice Walk Of Glitters auf Butter London Come To Be Red


Dank meiner lieben Lackschwester Missy bin ich nun im Besitz des Catrice Luxury Lacquers Million Brilliance C05 Walk Of Glitters. Nochmals vielen Dank dafür. Wenn man es genau nimmt, ist dies mein dritter Strukturlack und der erste den ich überhaupt lackiert habe, weil ich mir immer unsicher war mit dieser nicht glatten Oberfläche. Hm, die Konsistenz kann ich nicht beschreiben. Der geleeartige rote Nagellack hat kleine silberne und große rote Hexoglitterpartikel. Auf dem Ringfinger trage ich zwei Schichten, auf dem Daumen drei Schichten und auf den restlichen Finger nur eine Schicht. Bei mehreren Schichten kann man sich getrost einen Unterlack sparen. Ich habe es auf den Butter London Come To Be Red drauf gepinselt. Die Trockenzeit war erstaunlich gering. Einen Überlack habe ich weggelassen, um den Effekt nicht zu zerstören. Das Ergebnis, wie sag ich es nur charmant. Es fühlt sich nicht so komisch an wie ich dachte, aber einwandfrei überzeugt bin ich nicht. 

mit diesem Finish muss ich mich erst noch anfreunden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...