Donnerstag, 6. Februar 2014

Color Club Baldwin Blues und Savoy Nights


Aus der letzten Winterkollektion 2013 von Color Club Harlem Lights habe ich beim TK Maxx ein zweier Set gekauft. Wenn sie die gesamte Kollektion gehabt hätten, wären noch ein paar mehr zu meiner Sammlung hinzu gekommen. So befinden sich nun Baldwin Blues ein elegantes enzianblau und Savoy Nights ein silberner Glitzerlack mit großen Hexopartikeln und kleinen Fitzelchen in meinem Besitz. Baldwin Blues war mit einer Schicht deckend und Savoy Nights enthält immens viel Partikel. Ich habe nichts abgeklebt, sondern nur einmal mit dem Nagellackpinsel über den Nagel gestrichen. 


 ob man sich von diesem Sternenregen etwas wünschen kann?

Kommentare:

  1. Also ohne Abkleben so gerade gepinselt, Respekt. Ich hätt vermutlich genau in diesem Moment einen üblen Zitteranfall bekommen =D Die Streifen hätten mir dünner vielleicht besser gefallen, aber dennoch ist es so auch sehr hübsch ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit ich keinen Zitteranfall bekomme, stütz ich den Unterarm am Tisch ab ;-) und links wird immer sauberer als rechts, da kann ich noch soviel üben....dünne Streifen probier ich bestimmt noch aus. Dünne Streifen hatte ich erst mit dem Fairy Cake^^

      Löschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...