Mittwoch, 18. Dezember 2013

A List


Am Wochenende habe ich den essie A List lackiert. Dies ist einer meiner liebsten Rottöne. Es ist ein schönes gedecktes rot, welches nicht zu grell und aufdringlich, sondern richtig edel ist. Ich habe zwei Schichten lackiert und mit dem Sally Hanson Insta Dri die Nägel überlackiert. Die Fotos habe ich heute nach fünf Tagen gemacht. Man sieht ihm die Tragezeit nicht an, weder ist er abgeblättert noch habe ich sehr starken Abrieb an den Spitzen. Und das obwohl ich meine Hände nicht geschont habe. Ich habe 1,5 kg Mehl verbacken (Backbericht ist schon in Arbeit), gewaschen, geputzt und auf einer Party die Spülfee gegeben. Das einzige woran ich erkenne, dass ich nicht frisch lackiert habe, ist der feine Rand am Nagelbett. 

könnten nicht alles Lacke, solche Eigenschaften besitzen?

Kommentare:

  1. Ah, das wünsch ich mir auch oft, dass der Lack ewig hält :D (Auch wenn ich zweimal die Woche lackiere)
    Auf jeden Fall ein tolles Rot!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja zwei- bis dreimal die Woche lackiere ich im Durchschnitt auch um. Ein Lack der nicht mindestens zwei Tage hält, verstaubt dann gerne, weil ich zu selten aussortiere.....

      Löschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...