Samstag, 26. Oktober 2013

Schichtpudding


Schichtpudding

Verwendet habe ich dafür nur Zutaten, die ich immer zu Hause habe:


1 l Milch
1 Päckchen Vanillepudding
1 Päckchen Schokopudding
80 gr Zucker


Als erstes hab ich einen halben Liter Milch erhitzt und das Vanillepuddingpulver in eine Tasse gegeben und mit 40 gr Zucker und 4 EL Milch solange verrührt bis keine Klümpchen mehr da waren. Sobald die Milch kocht, den Topf vom Herd nehmen und den Tasseninhalt hinzufügen und mit dem Schneebesen kräftig verquirlen. 

Nachdem die Glasschalen heiß ausgespült wurden, habe ich den Vanillepudding eingefüllt. Im Anschluss habe ich den Schokopudding genauso zubereitet und dann darüber geschichtet. Nun kommen die Schälchen ungefähr zwei Stunden in den Kühlschrank. Als Dekoration habe ich weiße Schokoraspel darüber gestreut.
Nachspeise ohne extra einkaufen zu müssen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...