Sonntag, 29. September 2013

THE 31 DAY CHALLENGE

Das Bild hab ich von www.chalkboardnails.com

Ich kann euch leider nicht sagen welcher Blogger die 31 Tage Herausforderung ins Leben gerufen hat. Ich verfolge diesen kleinen Wettbewerb bei anderen Bloggern mit großer Freude und möchte ihn nun gerne selbst austesten. 

Die Aufgabe besteht darin die 31 Punkte der Liste innerhalb eines Monats auf den Nägeln darzustellen. Ich möchte mich der Herausforderung stellen, um meine künstlerischen Fähigkeiten auszubauen. Allerdings werd ich mir mehr Zeit als einen Monat dafür nehmen müssen. (das schaff ich leider nicht in der Zeit)


Es haben schon sehr viele Blogger daran teilgenommen. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall, vor allem da sich einige schon zum dritten mal an die Herausforderung wagen:




los geht es am 01. Oktober



Kommentare:

  1. Yeah, sehr cool! Die wollte ich auch schon seit Ewigkeiten machen. Da jetzt Oktober ist und Halloween vor der Tür ist, werd ich aber eher was in die Richung versuchen... Gibt's nicht auch ne Halloween-Challenge? ...wieauchimmer :D ... ich setze mich gespannt dazu! :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Hm, Halloween-Challenge von so einer hab ich noch nie gehört.....klingt allerdings sehr interessant, nur könnt ich dazu rein gar nichts beisteuern....hab mich bis jetzt nicht daran versucht =)

    AntwortenLöschen
  3. Ah, die Nailart-Challenge. :) Ich häng grad im dritten Teil fest XD Buch hab ich jetzt (muß ich nur noch posten) und für Fashion muß ich mal nach Inspiration suchen. Ich mach das auch nicht in einem Monat, ich kann und will gar nicht jeden Tag die Nägel neu machen. Meine Challenge geht schon ne Weile und ich find es lustig zu sehen, wie ich mich von den roten Nägeln bis jetzt entwickelt hab XD Himmelweite Unterschiede, nicht nur in der Fotografie, sondern auch der Ausführung. Bin gespannt, was wir bei Dir alles zu sehen bekommen :) Ich mag es zu sehen, wie andere die Challenge umsetzen :D
    LG
    Nyxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, nachdem ich jetzt das erste drittel hinter mir hab. Erkenne ich schon Unterschiede. Ich werde schneller bei den Mustern. Jeden Tag Nägel um lackieren, schaff ich ersten zeitlich nicht und zweitens würden es meine Nägel auf Dauer nicht mitmachen. Ich kämpfe grad noch mit den sich ändernden Lichtverhältnissen.....da brauch ich noch eine Lösung. Na dann klick ich mich mal durch deine Challenge
      LG gelackt

      Löschen
    2. Ich hab mir inzwischen eine Tageslichtlampe angeschafft, damit bin ich zumindest was die Nägel angeht, wirklich unabhängig. Ich fotografiere meist, wenn es draussen schon dunkel ist ^^ (nur Makeup, das bekomm ich damit noch nicht so zufriedenstellend hin). Kann ich also nur empfehlen :)

      Löschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...