Montag, 23. September 2013

KIKO Amable Chartreuse


Bei diesem Farbton war ich mir anfangs echt unsicher. Würde mir blass Nase dieses Shrek-Grün-Gelb stehen? Hm, aber ich konnte nicht anders bei der Farbe! Es ist ein giftiges gelbstichiges grün mit feinem gold-kupfer Glitzerschimmer. Der Auftrag war kinderleicht und mit zwei Schichten deckend. Der Lack ist zügig getrocknet und ich hatte ihn fünf Tage auf den Nägeln ohne die kleinste Absplitterung. 

Ich hab mich selbst gewundert, dass mir der Farbton auf Dauer nicht zu grell war. Nun will ich öfters was Neues wagen und nicht nur im klassischen Farbmuster bleiben. 

Egal wo ich war - in der Stadt, beim Discounter, in der Apotheke - überall bin ich auf meine Nägel angesprochen worden. Die Farbe von KIKO 427 Amable Chartreuse aus der Sun Pearl Kollektion 2013 kam erstaunlich gut an. 

Schmeicheleien von Wildfremden sind so charmant

Kommentare:

  1. Also meine Farbe ist es nun nicht besonders. Der Schimmer holt zwar einiges raus aber dennoch würde ich sie nicht kaufen.

    AntwortenLöschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...